Samstag, 17. November 2012

Gebrannte Mandeln in 5 Minuten selber machen!


Zutaten: 200 g ganze, ungeschälte Mandeln; 4 EL braunen Zucker; 2 EL Wasser; 1 TL Zimt


Die Mandeln in eine mikrowellenfeste Schale geben und mit den übrigen Zutaten mit einem Esslöffel gut vermengen. Jetzt kommt die gesamte Schale für 1 Minute bei 600-800 Watt in die Mikrowelle.


Danach alles wieder gut umrühren und wieder in die Mikrowelle - dieses Mal für 2 Minuten!



Das ganze nochmals für weitere 2 Minuten. Jetzt müsstet ihr sehr viele Bläschen sehen was bedeutet, dass ihr jetzt nur noch solange rühren müsst bis alles nicht mehr klebt. Abschließend lasst ihr die Mandeln auf Backpapier oder auf einer Küchenrolle auskühlen und fertig sind eure selbstgemachten gebrannten Mandeln.




Probiert es aus! Sie schmecken besser als auf dem Weihnachtsmarkt, weil sie eben wirklich ganz frisch sind - und günstiger noch dazu!




Kommentare:

  1. mhhh, das sieht lecker aus
    und super Idee!
    aber ich bin für sowas immer zu ungeschickt :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist so genial, hab den Link direkt nochmal extra gespeichert und werde das nachmachen :)

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh...lecker, das werde ich mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  4. das soll echt klappen??? Das muss ich unbedingt mal austesten! :D

    AntwortenLöschen
  5. Das klappt zu 100% und das Schöne ist: wirklich nur 5 Minuten, kein anbrennen und keine Sauerei in der Küche :)Zum Abwaschen bleibt eine kleine Schale und ein Esslöffel!

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe gebrannte Mandeln, die Idee ist grandios! Tolle Themen habt ihr allgemein hier und deswegen bin ich gern ein Leser von euch. Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  7. Lecker. Die habe ich früher regelmässig auf der Messe gekauft.

    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  8. Gute Idee =) muss ich mal ausprobieren =)

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich ja wirklich super an! Vor allem total easy :) Danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen